stefansky.de/blog

… dies und das …

Schlitzfräse als Kabelsucher erfolgreich

Leute – ich habe mich heute mit einer Schlitzfräse angefreundet. Auch wenn ich mit der mal auf die Schnelle den kompletten Keller lahmgelegt habe, ist das doch eine super Erleichterung. Das gekappte Kabel wurde schnell überbrückt und wird beim nächsten Einsatz des Elektrikers unseres Vertrauens wieder unter den Putz gebracht.

Sind sie nicht wunderschön meine ersten Schlitze 😉

Erste Schlitze

Außerdem hat sich einiges im Bad getan. Die ehemaligen Heizungsnischen unter den Fenstern sind verschwunden und die ersten Wandmodelierungen sind auch schon zu sehen.

Erste Schlitze

In dieser Ecke wird unsere neue, ebenerdige Dusche entstehen. Wie die Wasserregulierung funktionieren wird, habe ich noch nicht so ganz verstanden.

Erste Schlitze

Zurück

Ausgedient

Nächster Beitrag

Kaffee und Schokolade

  1. Anonym

    Ich als Lehrling im 2ten hätte die schlize auch nicht anders gemacht gute arbeit 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén